Jahresarbeitsentgeltgrenze Versicherungspflichtgrenze 2013

Versicherungspflichtgrenze 2013 steigt Die Versicherungspflichtgrenze 2013, auch bekannt als die Jahresarbeitsentgeltgrenze, steigt erneut. Damit muss für einen Wechsel in die Private Krankenversicherung ein höheres Bruttoeinkommen nachgewiesen werden, als in 2012. Von der Versicherungspflichtgrenze bzw. JAEG 2013 sind Selbständige und Beamte nicht betroffen. Viele gesetzlich Versicherte wünschen sic Weiterlesen
Veröffentlicht unter Jahresarbeitsentgeltgrenze, Versicherungspflichtgrenze | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Beitragsbemessungsgrenze 2013

2013 steigt Beitragsbemessungsgrenze für die Krankenversicherung Auch diese Jahr wurde die Beitragsbemessungsgrenze 2013, kurz BBG, erhöht. Die Beitragsbemessungsgrenze 2013 steigt, weil auch die durchschnittlichen Löhne und Gehälter in 2012 gestiegen sind. Damit steigt der maximale Beitrag zur Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Rentenversicherung und Arbeitslosenversicherung in 2013, wenn auch nur leicht Weiterlesen
Veröffentlicht unter Beitragsbemessungsgrenze | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Steuererklärung Freiwillige Krankenversicherung 2012

Die Ausgaben für die freiwillige Krankenversicherung können Steuerpflichtige in ihrer Steuererklärung 2012 steuerlich geltend machen und von der Steuer absetzen. Seit 2010, mit der Einführung des Bürgerentlastungsgesetztes, ist es freiwillig Versicherten nun ebenso wie gesetzlich und privat Versicherten möglich, die Beiträge für die freiwillige Krankenversicherung als Vorsorgeaufwendungen von der Steuer abz Weiterlesen
Veröffentlicht unter Steuererklärung | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Steuererklärung Private Krankenversicherung 2012

Die private Krankenversicherung kann in der Steuererklärung 2012 berücksichtigt werden, da Krankenversicherungsbeiträge zu den Vorsorgeaufwendungen gehören und daher steuerlich geltend gemacht werden können. Die Ausgaben für die PKV können durch die steuerliche Absetzbarkeit das gesamte Einkommen reduzieren und damit auch die Steuerlast verringern. Welche Auswirkungen es hat, die PKV in der Steuererklärung Weiterlesen
Veröffentlicht unter Steuererklärung | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Rentenversicherung Steuererklärung 2012

Die Rentenversicherung nimmt in der Steuererklärung 2012 einen wichtigen Platz ein, denn seit der Einführung des Bürgerentlastungsgesetzes sind Ausgaben können Steuerpflichtige diese Zahlungen besser steuerlich geltend machen. In welcher Höhe Bürger die Beiträge von der Steuer absetzen können und welche Vorteile hierbei im Detail erzielt werden können, ist abhängig von der Art der Versicherungsbeiträge s Weiterlesen
Veröffentlicht unter Steuererklärung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Arbeitgeberzuschuss Arbeitslosenversicherung 2012

Der Arbeitgeberzuschuss zur Arbeitslosenversicherung 2012 ist ein Teil der Lohnnebenkosten, die Arbeitgeber in Deutschland zu tragen haben. Die Arbeitslosenversicherung ist einer der wichtigsten Zweige der Sozialversicherungen, denn sie ermöglicht die Auszahlung des Arbeitslosengeldes, so dass arbeitslos gewordene Beschäftigte für einen bestimmten Zeitraum weiterhin über ein Einkommen verfügen können und kein Weiterlesen
Veröffentlicht unter Beitragssatz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Freiwillige Krankenversicherung Zuschuss 2012

Der Arbeitgeberzuschuss für die freiwillige Krankenversicherung 2012 ist eine Leistung der Arbeitgeber, um ihre freiwillig versicherten Arbeitnehmer zu unterstützen. Eine freiwillige Versicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung liegt vor, wenn Versicherte sich aus freien Stücken entscheiden, in die GKV einzutreten und hier die Versicherung zu nutzen, obwohl sie auch in die Private Krankenversicherung wec Weiterlesen
Veröffentlicht unter Beitragssatz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Arbeitgeberzuschuss Private Krankenversicherung 2012

Der Arbeitgeberzuschuss zur PKV 2012 wurde durch die Erhöhung der Beitragsbemessungsgrenze 2012 ebenfalls leicht erhöht. Arbeitnehmer, die aufgrund ihres Einkommens in die private Krankenversicherung gewechselt sind, haben ebenso wie versicherungspflichtige Arbeitnehmer Anspruch auf die Beteiligung des Arbeitgebers zur Krankenvorsorge. Daher erhalten sie einen Arbeitgeberzuschuss zur PKV, der zum einen von den zu Weiterlesen
Veröffentlicht unter Beitragssatz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Arbeitgeberzuschuss Pflegeversicherung 2012

Der Arbeitgeberzuschuss zur Pflegeversicherung 2012 ist ein Pflichtzuschuss, den Arbeitgeber für ihre privat Versicherten Arbeitnehmer finanzieren müssen. Die Höhe des Arbeitgeberzuschusses orientiert sich zum einen an den Beiträgen für die Pflegeversicherung (Beitragssatz gesetzliche Pflegeversicherung), zum anderen aber auch an der jeweils geltenden Beitragsbemessungsgrenze, da diese Einkommensgrenze für di Weiterlesen
Veröffentlicht unter Beitragssatz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert

Arbeitgeberzuschuss Rentenversicherung 2012

Der Arbeitgeberzuschuss zur gesetzlichen Rentenversicherung 2012 wird bestimmt durch die Höhe des zu zahlenden Versicherungsbeitrages. Dieser beträgt seit dem 01. Januar 2012 19,6 Prozent und wird vom beitragspflichtigen Bruttoeinkommen des Versicherten erhoben. Die Beiträge in der knappschaftlichen Rentenversicherung sind leicht höher und liegen seit Januar 2012 bei 26 Prozent. Gegenüber dem Vorjahr war es m Weiterlesen
Veröffentlicht unter Beitragssatz | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Jahresarbeitsentgeltgrenze 2012

Die Jahresarbeitsentgeltgrenze ( JAEG ) gibt an, bis zu welchem Bruttoeinkommen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer pflichtweise in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind. Aufgrund gestiegener Löhne und Gehälter in Deutschland, steigt auch die Jahresarbeitsentgeltgrenze 2012 auf den Vorjahreswert. Wer die jeweils gültige Versicherungspflichtgrenze überschreitet, darf für die private Krankenversich Weiterlesen
Veröffentlicht unter Jahresarbeitsentgeltgrenze | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Gute Private Krankenversicherung hat ihren Preis

Im Netz wird eine private Krankenversicherung mit 59 Euro beworben. Eine vorteilhafte Krankenversicherung ist jedoch zu diesem Preis auf keinen Fall zu bekommen. Gute Leistungen kosten bei privaten Krankenkassen viel Geld. Einige der Anbieter bezeichnen sich selber Verbraucherzentrale und drängen auf einen Wechsel der Krankenversicherung Die Krankenversicherung zu ändern geht häufig sehr rasch. Allerdings sollte Weiterlesen
Veröffentlicht unter Private Krankenversicherung PKV | Kommentare deaktiviert

Beitragsbemessungsgrenze Krankenversicherung 2012

Beitragsbemessungsgrenze private Krankenversicherung 2012 Die neue Beitragsbemessungsgrenze der Krankenversicherung 2012 hat in erster Linie Auswirkungen für gesetzlich Versicherte. Aber auch für privat Versicherte der PKV bringt die Festlegung der Beitragsbemessungsgrenze 2012 Veränderungen, denn auch auf den Arbeitgeberzuschuss und auf den Beitrag zum Basistarif nimmt die BBG 2012 Einfluss. Die neue Beitragsbe Weiterlesen
Veröffentlicht unter Private Krankenversicherung PKV | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Beitragsbemessungsgrenze Pflegeversicherung 2012

Die gesetzliche Pflegeversicherung sorgt für eine vollumfängliche Pflege, wenn Versicherte pflegebedürftig werden. Sie wurde erst 1995 als Pflichtversicherung eingeführt, ist heute aber wichtiger Bestandteil des Sozialversicherungssystems, da Deutschland im demografischen Wandel erhöhte Leistungen in diesem Bereich finanzieren muss. Die Beiträge zur gesetzlichen Pflegeversicherung richten sich nach dem Brutto Weiterlesen
Veröffentlicht unter Pflegeversicherung | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Beitragsbemessungsgrenze Rentenversicherung 2012

Die Beitragsbemessungsgrenze der Rentenversicherung 2012 steigt im Vergleich zur Beitragsbemessungsgrenze der Rentenversicherung 2011. Die gesetzliche Rentenversicherung ist ebenso wie die Arbeitslosenversicherung sowie die Krankenversicherung eine Pflichtversicherung in Deutschland. Versicherungspflichtig sind alle Arbeitnehmer, die im Alter auch Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung beanspruchen können. Weiterlesen
Veröffentlicht unter Rentenversicherung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Beitragsbemessungsgrenze Arbeitslosenversicherung 2012

Die Arbeitslosenversicherung ist ein Teil der Sozialversicherungssysteme. Versicherte erhalten hier bei Arbeitslosigkeit für einen festgesetzten Zeitraum einen Teil ihres bisherigen Einkommens, um sich ohne finanzielle Sorgen um eine neue Anstellung bemühen zu können. Die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung richten sich nach dem Einkommen der Versicherten. Aktuell sind 3% des beitragspflichtigen Bruttogehalts Weiterlesen
Veröffentlicht unter Arbeitslosenversicherung | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Beitragsbemessungsgrenze 2012

Die Beitragsbemessungsgrenze, kurz BBG, ist eine Einkommensgrenze, die in der deutschen Sozialversicherung Anwendung findet. Die Beitragsbemessungsgrenze gibt dabei an, bis zu welchem Einkommen die Beiträge für die gesetzliche Renten-, Pflege-, Kranken- und Arbeitslosenversicherung prozentual zum Einkommen steigen. Höhere Einkommen werden somit nicht mehr berücksichtigt. Daher ist die Beitragsbemessungsgrenze v Weiterlesen
Veröffentlicht unter Beitragsbemessungsgrenze | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Arbeitgeberzuschuss PKV 2011

Angestellte und Arbeitnehmer haben Anspruch auf ein Arbeitgeberzuschuss zu ihrer Krankenversicherung, sowohl für die gesetzliche Krankenkasse (GKV) als auch für die private Krankenversicherung (PKV). Allerdings gibt es einen Unterschied in der Berechnung des Arbeitgeberzuschusses je nach Krankenversicherung. Der Zuschuss zur gesetzlichen Krankenkasse richtet sich nach der Einkommenshöhe, also steigt der Arbeitge Weiterlesen
Veröffentlicht unter Pflegeversicherung, Private Krankenversicherung PKV | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Jahresarbeitsentgeltgrenze JAEG 2010 2011

Entscheidend für den Wechsel in die private Krankenversicherung für Angestellte und Arbeitnehmer ist die Jahresarbeitsentgeltgrenze JAEG oder auch bekannt unter der Bezeichnung Versicherungspflichtgrenze zur PKV. Während die Berufsgruppe der Selbständigen, Freiberufler oder der Beamten eine freie Entscheidung für eine private Krankenkasse oder alternativ für eine private Krankenversicherung treffen kann, ohne Weiterlesen
Veröffentlicht unter Jahresarbeitsentgeltgrenze, Private Krankenversicherung PKV, Versicherungspflichtgrenze | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Beitragsbemessungsgrenze Arbeitslosenversicherung 2011

Beitragsbemessungsgrenze BBG 2011 gesetzliche Arbeitslosenversicherung Die Arbeitslosenversicherung gehört in Deutschland zur Sozialversicherung. Sie soll erwerbslosen Personen für einen festgelegten Zeitraum ab dem Tag der Arbeitslosigkeit ein Einkommen sichern, um sich ohne finanzielle Sorgen auf die Suche nach einer neuen Beschäftigung zu begeben. Die Beitragsbemessungsgrenze zur Arbeitslosenversicherung rege Weiterlesen
Veröffentlicht unter Arbeitslosenversicherung, Beitragsbemessungsgrenze, Beitragssatz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert